Kaltstein | Schlacht von Aden | 13. April 1351

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Feuerdolch

Enzyklopädie der Neunlande Sektion: F, Stichwort: Feuerdolch

Der Feuerdolch ist ein etwa 25 cm langer Dolch aus Rotgold. Sein Heft ist mit Togrunen überzogen und das Blatt ist mit einer Blutrinne versehen, die rot glühend leuchtet.

Der Feuerdolch wurde im Jahre 1147 aus dem Tog Tempel in Frostgate geraubt.

Der Feuerdolch befand sich bis zum Jahre 1352 im Besitzt der Familie Nork, die in Aden lebt.

Der Feuerdolch ist ein +25 magischer Dolch, der statt normalen Kritischen Feuerkritische verursacht. Der Dolch kann nahezu alle Materialien schneiden.

« Vorheriger Eintrag       Nächster Eintrag »

19. März 1351 | Dawnsmoor | 3. Juli 1352