26. Juni 1351 | Arnelna, Sargon | Dämonenkriege

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Geldleihergilde

Enzyklopädie der Neunlande Sektion: G, Stichwort: Geldleihergilde

Die Geldleihergilde der Neunlande hat ihren Sitz in Nerekhall. Sie wird seit mehreren Jahrhunderten von der Familie Stjendal geleitet.

Jede Familie oder Privatperson, die einer anderen Institution oder Person Geld leihen will, muss ich bei der Gilde anmelden. Personen die dies nicht tun handeln illegal nach dem Gesetz der Neunlande.

Aktuell sind nur wenige Familie in der Geldleihergilde vertreten. Diese Familien sind:

« Vorheriger Eintrag       Nächster Eintrag »

Zollabkommen der Neunlande | Kaiserstrasse | Riverwatch