5. Oktober 1351 | Herd | Uril

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Herd

Enzyklopädie der Neunlande Sektion: H, Stichwort: Herd

Herd ist eine Stadt in denFrostlanden. Sie ist seit dem 18. April 1352 Hauptstadt der Frostlande. Die Stadt hatte vor dem neuen Erscheinen der Dämonen etwa 125.000 Einwohner, hauptsächlich Elfen. Nach dem erscheinen der Dämonen setzte ein Flucht aus den Frostlanden ein, die auch Herd betraf.

Wirtschaflich gehört Herd zu einem der größten Holzlieferanten der Nordlande. Die Stadt besitzt eine Burg und ist mit Holzpalisaden geschützt.

« Vorheriger Eintrag       Nächster Eintrag »

350 | Sogron, Vzlok | Nebelstrasse