Serenga | Trollpass | Hohlhall

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Höhlenwürmer

Enzyklopädie der Neunlande Sektion: H, Stichwort: Höhlenwürmer

Höhlenwürmer sind etwa 100 Meter lange und haben einen Radius von 5 Metern. Sie leben hauptsächlich in sandigem Untergrund, wurden aber auch schon in felsigem Gestein angetroffen. Sie fressen sich durch den Untergrund und filtern dabei alle organischen Stoffe heraus um diese anschließend zu verdauen. Da sie keine Augen haben, sind sie alleine auf ihr Tastorgan angewiesen. Dafür besitzen sie sehr empfindliche Häarschen fast üeberall auf ihrem Körper. Außerdem können sie Erschütterungen in eienr Entfernung von bis zu einem Kilometer wahrnehmen.

Sie gelten als sehr aggressive.

« Vorheriger Eintrag       Nächster Eintrag »

Xarlos, Vunus | Dämonenkriege | Flugaltien