9. Juli 1352 | Ralm, Wilgol | 20. April 1351

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Ironshoe, Stallion

Enzyklopädie der Neunlande Sektion: I, Stichwort: Ironshoe, Stallion

Stallion Ironshoe, einZwerg der Familie derIronshoes war ein Heerführer undKaiser der von ca. 870 bis 1262 lebte. Nach seinem erfolgreichen Sieg in derSchlacht vom Krallental wurde er ein Jahr später zum Kaiser von den Neunlanden durch die Heerführer der Siegreichen Allianzen ernannt. Er regierte von 1000 bis 1062.

1062 kam es in den Minen von Smoke Blue Hills zu einem Bergwerksunfall bei dem Stallion Ironshoe starb.

« Vorheriger Eintrag       Nächster Eintrag »

9. April 1351 | 1339 | Elementaristengilde