1352 | Stjendal | 14. Juni 1351

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Kleine Eiche

Enzyklopädie der Neunlande Sektion: K, Stichwort: Kleine Eiche

Die Stadt Kleine Eiche ist eine Stadt im KönigreichWesttan. Sie ist mit 21.000 Einwohnern, die einzige Stadt nebenNerekhall mit mehr als 10.000 Einwohnern in Westtan.

Der Name kleine Eiche stammt von einem Wald in der Nähe der Stadt, der im wesentlichen aus ca. 2 Meter großen Eichen besteht.

Die Stadt liegt am Remser und lebt von der lokalen Landwirtschaft und einem wenn auch geringen Handel mit den Rotlanden.

« Vorheriger Eintrag       Nächster Eintrag »

Isgal, Cornelius | Suldenhall | 22. August 1352