22. September 1352 | Kleiner Bruder | Tamalir

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Magiergilde

Enzyklopädie der Neunlande Sektion: M, Stichwort: Magiergilde

Die Magiergild der Neunlande ist ein Zusammenschluß (fast) aller Magiere, die die Prüfung in der Universität von Greyhaven erfolgreich abgelegt haben. Der Sitz der Magiergilde ist Greyhaven.

Voraussetzung zum beitreten in die Gilde ist der Abschluß als Magier an der Universität von Greyhaven. Gildenmitglieder sind sich untereinander der Hilfe verpflichtet und dürfen keine Magie gegeneinander einsetzen. Die Gilde ist aber eher eine Dachorganisation für die anderen Gilden mit Magierbezug, die es in den Neunlanden gibt. Da Beschlüsse innerhalb der Magiergilde einstimmig gefasst werden müssen, gibt es nur sehr selten Treffen der Gilde auf denen etwas substantielles entschieden wird.

Das Erkennungsmerkmal der Magiergilde ist die Rune für Magie.

« Vorheriger Eintrag       Nächster Eintrag »

1352 | Rotlande | 3. August 1352