Gel, Polter | Elementaristengilde | Kaiserstein

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Rat der Elfen

Enzyklopädie der Neunlande Sektion: R, Stichwort: Rat der Elfen

Der Rat der Elfen ist ein Zusammenschluß von den größten elfischen Städten in den Neunlanden.

Er wurde im Jahr 1352 gegründet und berief im April 1352 Illon von der Sonnenfeste zum Vorsteher des Rates. Der Rat betrachtet sich als Regierung der Frostlande.

Da zum Rat auch die Stadt Jolp zählt, kam es im Frühjahr 1352 zu diplomatischen Verstimmungen mit dem Königreich Sumpfen. Im Sommer 1352 verkündete der König von Sumpfen, Pujan der XII der Stadt Jolp und damit auch den Frostlanden den Krieg und zog mit seinem Heer aus den Sümpfen in Richtung von Jolp. Der Haupteil der Orkarmee blieb jedoch in Tamalir. Mit dem Beginn des Spätherbsts 1352 wurde jolp von einer großen Orkarmee belagert.

« Vorheriger Eintrag       Nächster Eintrag »

23. November 1352 | Kaiserpalast | 9. September 1352