-1387 | Ralm, Wilgol | Serenga

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Schlacht vom Krallental

Enzyklopädie der Neunlande Sektion: S, Stichwort: Schlacht vom Krallental

Die Schlacht vom Krallental gilt weithin als Milleniumsschlacht, die am 4. August im Jahr 999 im Krallental zwischen der Lichtallianz bestehend aus Zwergen, Menschen, Elfen und Trollen auf der einen Seite und der Allianz der Untoten auf der anderen Seite geschlagen wurde.

Der Heerführer der Lichtallianz war Stallian Ironshoe, der während des Kampfes Lyralas Cauchemar den Heerführer der Allianz der Untoten besiegen konnte.

Die Lichtallianz konnte unter großen Verlusten die Allianz der Untoten besiegen und diese zurück in den Süden drängen. Die Schlacht dauerte 3 Tage, es nahmen 20.000 Zwerge, 50.000 Menschen, 5.000 Elfen und 400 Trolle an den Kämpfen teil. Die Zahl der Untoten wurde auf ca. 1.000.000 geschätzt.

Die Schlacht von Krallental gilt als Gründungsschlacht der Neunlande.

« Vorheriger Eintrag       Nächster Eintrag »

Xarlos, Vunus | Verlorener Pass | Jalaul, Qualnahm