Wiesngaudi

Lösung

Für die Lösung des Rätsels müssen wir überlegen wie viel Prozent des Bestandes von dem jeweiligen Tier gefressen wird und was mit dem nachwachsenden Gras passiert. Nun wissen wir, dass der Bulle und der Bock zusammen die Wiese in 45 Tagen leer fressen. Da Bock und Pute genauso viel Fressen wie der Bock, folgt dass eine Pute und zwei Boecke die Wiese ebenfalls in 45 Tagen leer fressen würden. Daraus kann man folgern, dass die Pute nur das nachwachsende Gras frisst, während ein Bock pro Tag ein neunzigstel des Bestandes frisst. Da Bulle und Pute zusammen 90 Tage brauchen, verbraucht der Bulle als ein sechzigstel des Bestandes. Wenn also alle drei auf der Wiese sind, verbraucht die Pute das nachwachsende Gras und Bulle und Bock zusammen kommen pro Tag auf ein sechsunddreißigstel des Bestandes. Folglich hätten die drei zusammen nach 36 Tagen die Wiese leer gefressen.

    Zurück zum Rätsel    

Einbruch im Zwergentresor | Geschwindigkeitsfanatiker | Alte Götter

Kategorien

Abenteuer
Die Abenteuer sind thematische und inhaltlich
Chronik der Neunlande
Die Chroniken der Neunlande wurden basierend auf den
Enzyklopädie der Neunlande
In der Enzyklopädie der Neunlande stehen alle
Helden
Die Helden sind seit dem Jahr 1351 unterwegs, er um den
Kinderrätsel
Die Rätsel für Kinder sind eine Auswahl von
Logikrätsel
Also aus einer nicht wahren Annahme kann alles folgen, oder
Matherätsel
Die Matherätsel, sind Rätsel für deren
Pokerrätsel
Eine beim Poker häufig gestellten Fragen ist ob man
Raumrätsel
Die Raumrätsel starten fast immer mit dem gleichen
Texträtsel
Texträtsel für Kinder oder Ewachsene, einfach
Versrätsel
Ein Versrätsel besticht im Normalfall durch seine
Zahlenrätsel
Die Zahlenrätsel sind Denksport für Kinder und